Bewertungsdurchschnitt mit
(4.84/5.00) aus insgesamt 201 Bewertungen (Bewertungsübersicht)
Made in Germany
Gratisversand ab € 39,00 € Bestellwert
Schnelle Lieferung
Vitamin Drink - 1000ml Konzentrat
Low Carb Vitamin Drink (Sirup) mit 10 wichtigen Vitaminen und einer Ergiebigkeit von min. 25 Liter Fertiggetränk pro 1 Liter Vitamin Konzentrat Jede einzelne 1 Liter Flasche Sirup ergibt min. 25 Liter fertigen Vitamin-Drink. Je nach gewünschter Geschmacksintensität sind sogar mehr als 50 Liter Fertiggetränk möglich. Die praktische Dosierpumpe (optional) vereinfacht dabei die genaue Dosierung.  10 Geschmacksrichtungen sorgen für eine leckere Abwechslung und alternative zu herkömmlichen Drinks: Sauerkirsche, Johannisbeere, Himbeere, Blutorange, Multifurcht, Waldmeister, Limette, Waldfrucht, Kirsch-Banane, Drachenfrucht und Mango. Tipp: Mix den Vitamin Drink mit kohlensäurenhaltigen Wasser um einen erstklassigen, erfrischenden Sommerdrink zu genießen. Das Vitamin Drink Konzentrat ist auch hervorragend für Trinkwassersprudler geeignet. Highlights: Biotin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und psychischen Funktion sowie zur Erhaltung normaler Haut und Haare bei Niacin trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei Niacin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute, Energiestoffwechsel und psychischen Funktion bei Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steriodhormonen, Vitamin D und eigenen Neurotransmittern bei Vitamin B2 trägt zur Erhaltung normaler roter Blutkörpechen und Sehkraft bei Vitamin B1 trägt zur normalen Funktion des Nervensystems und Herzfunktion bei Vitamin A trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel und Erhaltung normaler Haut, Sehkraft und Schleimhäute bei. Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung Vitamin B12 und Vitamin B6 tragen zu einem normalen Homocysteinstoffwechsel bei Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel und zur Regulierung der Hormontätigkeit bei Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße, der Knochen, der Haut und des Zahnfleisches bei Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme Vitamin D trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei Vitamin D trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei Getränkekonzentrat zur Herstellung eines Kalorienarmen Erfrischungsgetränks mit Vitaminen. Mit Zucker und Süßungsmittel.     Vitamin Drink als Konzentrat oder Sirup Vitamin Drinks sind der neueste Trend in der Welt der gesunden Ernährung. Sie versprechen, uns mit wichtigen Vitaminen zu versorgen und uns dabei zu helfen, unseren Körper optimal zu unterstützen. Diese Getränke finden sich mittlerweile in vielen Supermärkten und Drogerien und sind in verschiedenen Formen erhältlich, sei es als Konzentrat oder als Sirup.Vitamin Drinks, auch bekannt als Nahrungsergänzungsmittel, sind eine einfache und bequeme Möglichkeit, die empfohlene Tagesdosis an Vitaminen und Mineralstoffen zu erhalten. Oft enthalten sie eine Kombination aus verschiedenen Vitaminen wie Vitamin C, B12 oder D sowie anderen Nährstoffen wie Eisen oder Kalzium.Ein beliebtes Format für Vitamin Drinks ist das Konzentrat. Dieses wird in kleinen Flaschen oder Beuteln verkauft und kann einfach mit Wasser gemischt werden. Dadurch entsteht ein erfrischendes und gesundes Getränk, das den Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Konzentrate sind besonders praktisch für unterwegs, da sie in jeder Tasche Platz finden und schnell zubereitet werden können.Aber auch Vitamin Drinks in Form von Sirup erfreuen sich großer Beliebtheit. Hierbei wird der Sirup einfach mit Wasser oder anderen Getränken gemischt und ergibt somit eine individuelle Geschmackskombination. Sirupe sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und ermöglichen es uns, unsere Vitaminzufuhr nach unserem persönlichen Geschmack anzupassen.Die Vorteile von Vitamin Drinks liegen auf der Hand. Sie sind eine einfache Möglichkeit, unseren Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen, insbesondere wenn wir keine ausgewogene Ernährung einhalten können. Sie sind praktisch und können überall hin mitgenommen werden. Zudem sind sie in der Regel gut verträglich und können eine gesunde Ergänzung zu unserer täglichen Ernährung sein.Natürlich sollten Vitamin Drinks nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung betrachtet werden. Sie sollten vielmehr als Unterstützung angesehen werden, um sicherzustellen, dass wir alle notwendigen Nährstoffe erhalten. Eine gesunde Ernährung mit frischem Obst und Gemüse bleibt immer noch der beste Weg, um unseren Vitaminbedarf zu decken.Insgesamt bieten Vitamin Drinks eine einfache und leckere Möglichkeit, unseren Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Ob als Konzentrat oder Sirup, diese Getränke sind eine tolle Ergänzung zu unserer täglichen Ernährung. Also, warum nicht mal etwas Neues ausprobieren und unseren Vitaminspeicher mit einem erfrischenden Vitamin Drink auffüllen?

9,90 €*
Vitamin D3 + Calcium + Magnesium
Vitamin D3 (Cholecalciferol) Calcium Magnesium hochdosiertHealth Claim: Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung, zum Elektrolytgleichgewicht, zur normalen Eiweißsynthese bei. Magnesium und Calcium trägt normalen Energiestoffwechsel und Muskelfunktion bei. Vitamin D trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor und zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei. Vitamin D3 (Cholecalciferol) hat einige gesundheitliche Vorteile, unter anderem hilft es dem Körper, Kalzium aufzunehmen. Lebensmittel wie Fisch, Rinderleber, Eier und Käse enthalten von Natur aus Vitamin D3. Es kann auch in der Haut gebildet werden, wenn diese der ultravioletten (UV-)Strahlung der Sonne ausgesetzt ist. Vitamin D3 ist auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich und kann für die allgemeine Gesundheit sowie zur Behandlung oder Vorbeugung von Vitamin-D-Mangel verwendet werden. Vitamin D3 ist ein Nährstoff, den der Körper für den Aufbau und die Erhaltung gesunder Knochen benötigt. Denn Ihr Körper kann Kalzium, den Hauptbestandteil der Knochen, nur aufnehmen, wenn Vitamin D3 vorhanden ist. Vitamin D reguliert auch viele andere Zellfunktionen in Ihrem Körper. Seine entzündungshemmenden, antioxidativen und neuroprotektiven Eigenschaften unterstützen die Gesundheit des Immunsystems, die Muskelfunktion und die Aktivität der Gehirnzellen. Vitamin D3 kommt in der Natur nicht in vielen Lebensmitteln vor, aber Sie können es aus angereicherter Milch, angereichertem Getreide und fettem Fisch wie Lachs, Makrele und Sardinen aufnehmen. Ihr Körper bildet Vitamin D3 auch, wenn direktes Sonnenlicht eine Chemikalie in Ihrer Haut in eine aktive Form des Vitamins (Calciferol) umwandelt. Die Menge an Vitamin D3, die Ihre Haut bildet, hängt von vielen Faktoren ab, unter anderem von der Tageszeit, der Jahreszeit, dem Breitengrad und Ihrer Hautpigmentierung. Je nach Wohnort und Lebensstil kann die Vitamin-D3-Produktion in den Wintermonaten abnehmen oder ganz ausbleiben.

Inhalt: 0.18 Kilogramm (38,33 €* / 1 Kilogramm)

6,90 €*
Dose(n)
Vitamine A-Z
Vitamin A-Z ist unser absolute Klassiker. Hervorragendes Preis-Leistung-Verhältnis.24 Vitamine und Mineralien in einer Tablette.Nahrungsergänzungsmittel Biotin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und psychischen Funktion sowie zur Erhaltung normaler Haut und Haare bei Calcium trägt zur normalen Muskelfunktion, Energiestoffwechsel sowie der Funktion von Verdauungsenzymen bei Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen und Zähne benötigt Eisen trägt zur einem normalen Sauerstofftransport sowie einer normalen Funktion des Immunsystems bei Eisen und Niacin tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei Jod trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei Kalium trägt zu einer normalen Muskelfunktion und zur Aufrechterhaltung eines normalen Bluthochdruck bei Kupfer und Mangan tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen Magnesium trägt zu einer normalen Eiweißsynthese und Muskelfunktion bei Mangan trägt zu einer normalen Bindegewebsbildung bei Molybdän trägt zu einer normalen Verstoffwechslung schwefelhaltiger Aminosäuren bei Niacin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute, Energiestoffwechsel und psychischen Funktion bei Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steriodhormonen, Vitamin D und eigenen Neurotransmittern bei Vitamin B2 trägt zur Erhaltung normaler roter Blutkörpechen und Sehkraft bei Selen trägt zu einer normalen Spermabildung und normalen Nägel bei Vitamin B1 trägt zur normalen Funktion des Nervensystems und Herzfunktion bei Vitamin A trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel und Erhaltung normaler Haut, Sehkraft und Schleimhäute bei. Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung Vitamin B12 und Vitamin B6 tragen zu einem normalen Homocysteinstoffwechsel bei Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel und zur Regulierung der Hormontätigkeit bei Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße, der Knochen, der Haut und des Zahnfleisches bei Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme Vitamin D trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei Vitamin D trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei Zink trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel, Kohlenhydrat-Stoffwechsel, DNA-Synthese und kognitiven Funktion bei

Inhalt: 0.18 Kilogramm (43,89 €* / 1 Kilogramm)

7,90 €*
Dose(n)
Strength Zink - 30mg pro Tab
Strength Zink (Zinkbisglycinat) Zink pro Tablette Das neue Strength Zink besteht aus Zinkbisglycinat und ist mit 30mg pro Tablette relativ hoch dosiert. Zinkbisglycinat ist eine organische Zinkverbindung mit einer hohen Bioverfügbarkeit. Deshalb kann der Körper das Zink in dieser Form sehr gut verwerten. Was ist Bisglycinat? Bisglycinat ist eine Chelat-Form. Bei dieser Chelat-Form wird das Spurenelement Zink mit der Aminosäure Glycin verbunden. Chelat ist Griechisch und bedeutet so viel wie Kralle. Also "krallt" die Aminosäure Glycin von links und rechts das Spurenelement Zink in seine Mitte und schützt es so vor der Magensäure. 1 Tablette Strength Zink enthält 30mg Zinkbisglycinat. 150 Tabletten à 1000 mg in der Dose = 150 g = 150 Portionen Zink trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen, Fettsäurestoffwechsel, Eiweißsynthese und Erhaltung normaler Knochen, Haut, Haare und Nägel bei. Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems, zu einem normalen Energiestoffwechsel und Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei. Diese Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 200mg Vitamin C (enthalten in einer Portion Zink Tablette) ein. Quellen: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24259556/ (Zinc absorption by young adults from supplemental zinc citrate is comparable with that from zinc gluconate and higher than from zinc oxide) https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/3630857/ (Comparative absorption of zinc picolinate, zinc citrate and zinc gluconate in humans) https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18271278/ (A bioavailability study comparing two oral formulations containing zinc (Zn bis-glycinate vs. Zn gluconate) after a single administration to twelve healthy female volunteers) Nahrungsergänzungsmittel

Inhalt: 0.15 Kilogramm (59,33 €* / 1 Kilogramm)

8,90 €*
Dose(n)
Magnesium Tabletten
Nahrungsergänzungsmittel Magnesiumcarbonat Magnesiumcarbonat und Magnesiumoxid sind zwei gängige Formen von Magnesiumzusätzen, die in Nahrungsergänzungsmitteln in Tablettenform erhältlich sind. Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff, der eine Reihe von wichtigen Funktionen im Körper erfüllt. Es spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Muskel- und Nervenfunktion, der Regulierung des Blutzuckerspiegels, der Bildung von Knochen und Zähnen sowie der Unterstützung des Immunsystems. Magnesiumcarbonat und Magnesiumoxid werden häufig in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet, da sie eine gute Quelle für Magnesium sind und leicht vom Körper aufgenommen werden können. Sie sind auch kostengünstig und leicht verfügbar. Das Magnesiumcarbonat wird aus natürlich vorkommendem Magnesit gewonnen, während das Magnesiumoxid durch Erhitzen von Magnesiumcarbonat hergestellt wird. Die Einnahme von Magnesiumcarbonat oder Magnesiumoxid in Form von Tabletten kann für Menschen von Vorteil sein, die ihren Magnesiumspiegel erhöhen möchten. Ein Mangel an Magnesium kann zu Müdigkeit, Muskelkrämpfen, Herzrhythmusstörungen und einer beeinträchtigten kognitiven Funktion führen. Durch die Einnahme von Magnesiumtabletten kann der Körper mit ausreichend Magnesium versorgt werden, um diese potenziellen Probleme zu verhindern. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass eine ausgewogene Ernährung normalerweise ausreicht, um den Magnesiumbedarf zu decken. Lebensmittel wie Nüsse, Samen, grünes Blattgemüse, Vollkornprodukte und Fisch sind natürliche Quellen für Magnesium. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, genügend Magnesium aus der Nahrung zu erhalten oder unter besonderen Umständen wie intensivem Training oder Schwangerschaft stehen, kann die Ergänzung mit Magnesiumcarbonat oder Magnesiumoxid sinnvoll sein. Wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie vor der Einnahme von Magnesiumtabletten Ihren Arzt konsultieren, insbesondere wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben oder andere Medikamente einnehmen. Ihr Arzt kann Ihnen die richtige Dosierung empfehlen und sicherstellen, dass die Ergänzung für Sie sicher ist. Abschließend ist zu sagen, dass Magnesiumcarbonat und Magnesiumoxid gute Optionen für die Ergänzung des Magnesiumbedarfs sind. Sie sind leicht verfügbar, erschwinglich und gut verträglich. Wenn Sie eine Ergänzung in Tablettenform in Erwägung ziehen, ist es jedoch wichtig, dies in Absprache mit Ihrem Arzt zu tun, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Dosierung erhalten und dass es keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gibt. Magnesium spielt eine entscheidende Rolle für unsere körperliche Gesundheit. Es ist ein Mineralstoff, der für viele wichtige Funktionen in unserem Körper unerlässlich ist. Ein Mangel an Magnesium kann zu einer Reihe von gesundheitlichen Problemen führen, einschließlich Muskelkrämpfen, Erschöpfungszuständen und sogar Herzrhythmusstörungen. Um sicherzustellen, dass wir genügend Magnesium in unserer Ernährung haben, kann es manchmal notwendig sein, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Eine beliebte Form der Magnesiumergänzung sind Magnesiumcarbonat-Tabletten. Diese Tabletten enthalten eine Verbindung aus Magnesium und Kohlendioxid, die sich leicht im Körper auflöst und vom Körper gut aufgenommen werden kann. Ein weiteres häufig verwendetes Magnesiumpräparat ist Magnesiumoxid. Dieses Mineral wird aus Magnesium gewonnen und ist bekannt für seine Fähigkeit, den Magen-Darm-Trakt zu entspannen und die Aufnahme von Magnesium zu fördern. Magnesiumoxid wird oft bei Verdauungsproblemen wie Sodbrennen und Verstopfung eingesetzt. Die Einnahme von Magnesiumtabletten kann besonders für Menschen mit einem erhöhten Bedarf an diesem Mineralstoff von Vorteil sein. Dazu gehören Sportler, Schwangere und Frauen, die stillen. Auch Menschen, die an chronischen Erkrankungen wie Diabetes oder Herzerkrankungen leiden, können von der Einnahme von Magnesiumtabletten profitieren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln keine ausgewogene Ernährung ersetzen kann. Es ist immer ratsam, Magnesium aus natürlichen Quellen wie grünem Blattgemüse, Nüssen, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten zu beziehen. Eine ausgewogene Ernährung ist der Schlüssel zur optimalen Nährstoffversorgung. Bevor Sie Magnesiumtabletten einnehmen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Bedarf haben und um mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu vermeiden. Es ist wichtig, die empfohlene Dosierung nicht zu überschreiten, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden. Insgesamt kann die Einnahme von Magnesiumtabletten eine sinnvolle Ergänzung zur Ernährung sein, insbesondere für Personen mit einem erhöhten Bedarf oder einer unzureichenden Magnesiumzufuhr. Es ist jedoch wichtig, sich bewusst zu sein, dass Nahrungsergänzungsmittel keine Wundermittel sind und eine ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil nicht ersetzen können. Das Beste ist immer, einen guten Mix aus natürlichen Quellen und Ergänzungen zu finden, um die optimale Nährstoffversorgung sicherzustellen.

Inhalt: 0.18 Kilogramm (36,11 €* / 1 Kilogramm)

6,50 €*
Dose(n)
Vitamin D3 + K2 Tropfen hochdosiert
Vitamin D3 (1000IE) pro Tropfen und Vitamin K2 - aus vegetarischen Quellen Die meisten Menschen decken ihren Vitamin-D-Bedarf in den Sommermonaten mit Sonnenbestrahlung ihrer Haut ab. Im Winter, zumindest bei uns in Deutschland, bekommt der Körper eher weniger Sonnenstrahlen ab. Es fehlen die UV-B-Strahlen im Winter. Somit kann es im Körper zu Vitamin D3 Mangel kommen. Diesen Mangel kann man relativ einfach mit der Ernährung durch Nahrungsergänzungsmittel beseitigen.  Das Vitamin-Kombi-Präparat "Vitamin D3 + K2 Tropfen" wurde speziell konzipiert, um diesen Mangel mit der Ernährung auszugleichen. Das hier verwendete Vitamin D3 besteht aus pflanzlichen Quellen - fraktioniertem Kokosnußöl. Das verwendete Vitamin K2 besteht ebenfalls aus pflanzlicher Quelle  - menaquinone-7 (MK-7) Vitamin D3 und K2 hochdosiert - Für starke Knochen und Vieles mehr Nicht nur in den Wintermonaten kann es zu einem Mangel an Vitamin D3 kommen. Gerade in Deutschland und dort vor allem in der Nordhälfte ist ein Mangel gar nicht so selten. Dabei ist dieses Vitamin, genauso wie Vitamin K2, unerlässlich für den Menschen und einen gesunden Körper.  Wie wird Vitamin D3 auf natürliche Weise aufgenommen? Im Volksmund ist hier meist von Vitamin D die Rede. Es wird vom Körper selbst gebildet und nicht über die Ernährung aufgenommen. Damit der Körper es aber überhaupt selbst produzieren kann, ist UVB-Strahlung nötig. Kurz gesagt: Die Strahlen der Sonne müssen auf die Haut treffen, wodurch der Körper zur Produktion des Vitamin D3 angeregt wird. Was eigentlich zunächst sehr einfach erscheint, ist es aber gar nicht. Die Versorgung von Vitamin D3 zu gewährleisten, ist viel komplexer, als viele denken. Im Winter reicht die schwache Sonne schlicht gar nicht aus, um dem Körper den erforderlichen Schub zu geben. Sonnencreme oder Tagescreme mit Lichtschutzfaktor sorgen zusätzlich dafür, dass der Körper die UVB-Strahlen gar nicht aufnehmen kann. Das alles sind Gründe, die bei vielen Menschen einen nachweislichen Mangel von Vitamin D3 hervorrufen. Eine Mangelversorgung spielt bei Müdigkeit und Abgeschlagenheit häufig eine Rolle. Die wichtigste Aufgabe des Vitamin D3 ist allerdings der Aufbau und die Festigung der Knochen. Was ist Vitamin K2 und wo kommt es vor? Ebenfalls für den Körper unverzichtbar ist Vitamin K2. Dieses wird nicht durch die Sonne aufgenommen, sondern durch die Ernährung dem Körper zugeführt. Es steckt vor allem in Sauerkraut oder Rosenkohl, genauso auch in Spinat, Brokkoli und ebenso in Hühnerfleisch oder Rinderleber. Ist die Versorgung durch die Ernährung nicht ausreichend, kommt es rasch zu einem Mangel an Vitamin K2. Das stört unter Anderem die Blutgerinnung, wodurch Verletzungen länger bluten. Nasenbluten kann sich häufen und die Menstruation fällt stärker aus. Weiterhin begünstigt eine Mangel-Versorgung Knochenbrüche. Mangel rechtzeitig vorbeugen Wenn Sie bereits wissen, dass Ihre Ernährung und die Zeit in der Sonne nicht ausreichen, um den Vitamin D3 Spiegel sowie die Vitamin K2 Versorgung zu gewährleisten, ist die Einnahme dieser hochdosierten Kapseln eine Möglichkeit, einem Mangel effektiv vorzubeugen. In Kombination mit Vitamin K2 stärken Sie Ihre Knochen und unterstützen viele weitere Prozesse in Ihrem Körper, die für Gesundheit und Wohlbefinden unerlässlich sind. Nahrungsergänzungsmittel Quellen Basic and Clinical Neuroscience / Afsane Bahrami, et al., High-dose Vitamin D Supplementation and Improvement in Cognitive Abilities, Insomnia, and Daytime Sleepiness in Adolescent Girls Samuel Sandboge et al, Effect of Vitamin D3 Supplementation in the First 2 Years of Life on Psychiatric Symptoms at Ages 6 to 8 Years, JAMA Network Open (2023).DOI: 10.1001/jamanetworkopen.2023.14319

Inhalt: 0.05 Kilogramm (358,00 €* / 1 Kilogramm)

17,90 €*

Vitamine und Mineralstoffe sind für den Menschen lebensnotwendig. Der Körper kann die Meisten davon nicht selbst herstellen, sondern muss sie über die Nahrung zugeführt bekommen. Schon allein aus diesem Grund ist eine ausgewogene Ernährung von großer Bedeutung. Hier können aber, gerade beim Hochleistungssport, Nahrungsergänzungsmittel helfen, um den Bedarf des Körpers zu decken. Vor allem nach harten Workouts braucht der Organismus  Vitamine und Mineralien, um sich regenerieren zu können, aber auch, um sogenannte freie Radikale, die verstärkt im Körper auftreten, zu bekämpfen. Es gibt 13 Vitamine, die der Körper zum Leben braucht. Dies sind:

Vitamin A, die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9, B12, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E und Vitamin K.

Diese Vitamine sind für den Stoffwechsel zuständig und sorgen dafür, dass dieser auch funktioniert. Sie müssen Eiweiße, Kohlenhydrate und Mineralstoffe verwerten und umwandeln. Somit wird Energie gewonnen und gleichzeitig werden Zellen aufgebaut, die man letztendlich wieder für den Muskelaufbau benötigt.

Mehr Infos zu Vitaminen, Vorkommen und Bedeutung erfährst du in unserer Vitamin-Tabelle.

Mineralien, oder auch Mineralstoffe genannt, benötigt der Körper ebenfalls. Dabei sind die vier Wichtigsten:

  • Sauerstoff (O),
  • Wasserstoff (H),
  • Kohlenstoff (C), und
  • Stickstoff (N).

Aus diesen vier Hauptnährstoffen setzen sich Kohlenhydrate, Fette und Proteine zusammen. Daneben gibt es noch viele weitere Mineralien, die wichtig für den Körper sind. Dazu zählen unter anderem die Stoffe:

  • Calzium (Ca),
  • Natrium (Na),
  • Kalium (K),
  • Eisen (Fe),
  • Magnesium (Mg),
  • Phosphor (P) und auch
  • Iod (I).

Besonders wichtig sind die Vitamine A, C und E und das Mineral Selen. Diese vier sogenannten Antioxidanten sorgen dafür, dass freie Radikale bekämpft werden. Diese treten vor allem nach intensivem Sport auf, bei dem StoffwechselprozessemitsehrvielSauerstoff einhergehen. Deswegen sind nach besondersgroßenAnstrengungenVitaminpräparate wie Ultra Vitamin Drink zu empfehlen. So wird der Vitamin- und Mineralstoffhaushalt des Körpers schnell wieder hergestellt.