Bewertungsdurchschnitt mit
(4.84/5.00) aus insgesamt 195 Bewertungen (Bewertungsübersicht)
Filter
Pre Workout Booster Energy Drink
Dein Pre Workout Booster / Wachmacher mit zwei neuen Geschmacksrichtungen Highlights: Guter Fokus und Pump! Kein Crash - "sanftes runterkommen" nach dem Training oder am Abend! Qualitäts-Booster made in Germany! Hoher Anteil an Citrullin-DL-Malat 2:1, L-Arginin, Inulin, Beta Alanin! Trainingsbooster (Energydrink) der nächsten Generation! Bewährte Inhaltsstoffe Wir haben den Booster optimiert und die Zutaten verbessert. Unter anderem mit sog. Nootropika-Zutaten verbessert. Der Pre Workout Booster ist ein Komplex aus ein zwei Bausteinen: Pump-Work-Matrix + Nootropika . Nootropika sind Nahrungsergänzungsmittel, die die geistige Leistung bzw. Konzentration steigern und das Gedächtnis verbessern sollen. Zu den Nootropika zählen u.a.: N-Acetyl-L-Tyrosin Ginseng Carnipure Koffein Theanin Vitamin B6 Für den "Pump-Effekt" sorgt die Pump-Work-Matrix: Citrulin-Malat L-Arginin Beta Alanin Health Claims Niacin und Vitamin B6 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei Vitamin B6 trägt zu einemnormalen Eiweiß-, Glycogen- und Energiestoffwechsel bei Zuckerarm und Zusatz von Zucker Der Pre Workout Booster ist Booster der neuen Generation ohne Kreatin. Den bereits bewährten Inhaltsstoffen für "Pre Workout Booster" haben wir Nootropika hinzugefügt, um das Zutatenspektrum optimal abzurunden. Es ist aber nicht nur ein Trainingsbooster, sondern kann auch als Wachmacher mit dem speziellen Pump-Effekt getrunken werden. Der Strength Pre Workout Booster enthält z.B. Koffein aus Guarana-Extrakt, Grüntee-Extrakt und einen Anteil aus freiem Koffein. Pro Portion (18g Pulver) sind nur 172mg Koffein enthalten. Das hört sich erstmal nicht übertrieben an, zumal es auf dem Markt Portionen mit bis zu 400mg Koffein zu kaufen gibt. Wir haben bewusst auf zu hohe Koffeinmengen verzichtet, weil sich der Körper nach und nach an Koffein gewöhnt und man für einen Boost immer mehr Koffein benötigt. Wer kann sog. Trainingsbooster verzehren? Wir haben den Pre Workout Booster als Kaffee-Ersatz oder als Ersatz herkömlicher Energydrinks entwickelt. Somit ist der Pre Workout Booster grundsätzlich für Erwachsene gedacht, die sich etwas "boosten" möchten. Welcher Zeitpunkt der Einnahme von Pre Workout Booster ist optimal? Das ist sehr individuell. Einige unserer Mitarbeiter nehmen anstatt Kaffee, Pre Workout Booster morgens ein. Kunden berichten von einem Verzehr nach dem Training, damit sie wacher werden, wenn das Training anstrengend war. Andere nehmen Pre Workout Booster vor dem Training ein. Wieder andere Sportler während dem Training. Auch vor langen Fahrten in der Urlaub. Dies haben wir auch schon als Feedback erhalten. Wann sollte Pre Workout Booster nicht verzehrt werden? Ein paar Stunden vor der Bettruhe. Bei langen Läufen wie z.B. Halbmarathon oder Marathon. Bei Koffeinunverträglichkeit und gesundheitlichen Problemen. Unter 18 Jahren: Wir sind der Meinung, dass Kinder und Jugendliche kein Koffein verzehren sollten. Weder in der Freizeit noch im oder während dem Training. Nahrungsergänzungsmittel. Mit Zucker und Süßungsmittel. Enthält Koffein. Für Kinder und schwangere Frauen nicht geeignet. Erhöhter Koffeingehalt (172 mg pro 18 g Portion).

Inhalt: 0.5 Kilogramm (49,80 €* / 1 Kilogramm)

24,90 €*
Vitamin Drink - 1000ml Konzentrat
Low Carb Vitamin Drink (Sirup) mit 10 wichtigen Vitaminen und einer Ergiebigkeit von min. 25 Liter Fertiggetränk pro 1 Liter Vitamin Konzentrat Jede einzelne 1 Liter Flasche Sirup ergibt min. 25 Liter fertigen Vitamin-Drink. Je nach gewünschter Geschmacksintensität sind sogar mehr als 50 Liter Fertiggetränk möglich. Die praktische Dosierpumpe (optional) vereinfacht dabei die genaue Dosierung.  10 Geschmacksrichtungen sorgen für eine leckere Abwechslung und alternative zu herkömmlichen Drinks: Sauerkirsche, Johannisbeere, Himbeere, Blutorange, Multifurcht, Waldmeister, Limette, Waldfrucht, Kirsch-Banane, Drachenfrucht und Mango. Tipp: Mix den Vitamin Drink mit kohlensäurenhaltigen Wasser um einen erstklassigen, erfrischenden Sommerdrink zu genießen. Das Vitamin Drink Konzentrat ist auch hervorragend für Trinkwassersprudler geeignet. Highlights: Biotin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und psychischen Funktion sowie zur Erhaltung normaler Haut und Haare bei Niacin trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei Niacin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute, Energiestoffwechsel und psychischen Funktion bei Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steriodhormonen, Vitamin D und eigenen Neurotransmittern bei Vitamin B2 trägt zur Erhaltung normaler roter Blutkörpechen und Sehkraft bei Vitamin B1 trägt zur normalen Funktion des Nervensystems und Herzfunktion bei Vitamin A trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel und Erhaltung normaler Haut, Sehkraft und Schleimhäute bei. Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung Vitamin B12 und Vitamin B6 tragen zu einem normalen Homocysteinstoffwechsel bei Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel und zur Regulierung der Hormontätigkeit bei Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße, der Knochen, der Haut und des Zahnfleisches bei Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme Vitamin D trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei Vitamin D trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei Getränkekonzentrat zur Herstellung eines Kalorienarmen Erfrischungsgetränks mit Vitaminen. Mit Zucker und Süßungsmittel.     Vitamin Drink als Konzentrat oder Sirup Vitamin Drinks sind der neueste Trend in der Welt der gesunden Ernährung. Sie versprechen, uns mit wichtigen Vitaminen zu versorgen und uns dabei zu helfen, unseren Körper optimal zu unterstützen. Diese Getränke finden sich mittlerweile in vielen Supermärkten und Drogerien und sind in verschiedenen Formen erhältlich, sei es als Konzentrat oder als Sirup.Vitamin Drinks, auch bekannt als Nahrungsergänzungsmittel, sind eine einfache und bequeme Möglichkeit, die empfohlene Tagesdosis an Vitaminen und Mineralstoffen zu erhalten. Oft enthalten sie eine Kombination aus verschiedenen Vitaminen wie Vitamin C, B12 oder D sowie anderen Nährstoffen wie Eisen oder Kalzium.Ein beliebtes Format für Vitamin Drinks ist das Konzentrat. Dieses wird in kleinen Flaschen oder Beuteln verkauft und kann einfach mit Wasser gemischt werden. Dadurch entsteht ein erfrischendes und gesundes Getränk, das den Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Konzentrate sind besonders praktisch für unterwegs, da sie in jeder Tasche Platz finden und schnell zubereitet werden können.Aber auch Vitamin Drinks in Form von Sirup erfreuen sich großer Beliebtheit. Hierbei wird der Sirup einfach mit Wasser oder anderen Getränken gemischt und ergibt somit eine individuelle Geschmackskombination. Sirupe sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und ermöglichen es uns, unsere Vitaminzufuhr nach unserem persönlichen Geschmack anzupassen.Die Vorteile von Vitamin Drinks liegen auf der Hand. Sie sind eine einfache Möglichkeit, unseren Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen, insbesondere wenn wir keine ausgewogene Ernährung einhalten können. Sie sind praktisch und können überall hin mitgenommen werden. Zudem sind sie in der Regel gut verträglich und können eine gesunde Ergänzung zu unserer täglichen Ernährung sein.Natürlich sollten Vitamin Drinks nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung betrachtet werden. Sie sollten vielmehr als Unterstützung angesehen werden, um sicherzustellen, dass wir alle notwendigen Nährstoffe erhalten. Eine gesunde Ernährung mit frischem Obst und Gemüse bleibt immer noch der beste Weg, um unseren Vitaminbedarf zu decken.Insgesamt bieten Vitamin Drinks eine einfache und leckere Möglichkeit, unseren Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Ob als Konzentrat oder Sirup, diese Getränke sind eine tolle Ergänzung zu unserer täglichen Ernährung. Also, warum nicht mal etwas Neues ausprobieren und unseren Vitaminspeicher mit einem erfrischenden Vitamin Drink auffüllen?

9,90 €*
Männer Kapsel
Die Männer Kapsel enthält Citrulin, Maca, Tribulus Terrestris, Arginin, OPC, Zimt und Zink. Nahrungsergänzungsmittel. Kapseln mit Citrullin Malat, Tribulus Terrestris, Arginin, Maca Extrakt. Maca Die Maca-Wurzel enthält viele wertvolle Eiweiße, Mineralien (Eisen, Zink, Magnesium, Kalzium etc.), Mineralstoffe, Kohlenhydrate und nahezu alle Vitamine. Der Maca-Extrakt wird oft als natürliches "Anabolikum" bezeichnet. In Südamerika und in den USA wird die Maca-Wurzel sogar als "Viagra der Natur" betitelt. Zudem soll die Maca-Wurzel, Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit verbessern. Die Maca-Pflanze (Lepidium Peruvianum Chacón) gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae). Sie stammt aus Südamerika und wächst, in mehr als 3000 Meter Höhe, in den peruanischen Hochebenen in den Anden. Citrulin Malat Citrullin ist eine nicht-essentielle Aminosäure, die im Körper eine wichtige Rolle bei der Stickstoffmonoxidproduktion spielt. Stickstoffmonoxid ist ein Molekül, das eine entscheidende Rolle bei der Erweiterung der Blutgefäße spielt. Durch die Erweiterung der Blutgefäße kann mehr Sauerstoff und Nährstoffe zu den Muskeln transportiert werden, was zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit beim Training führen kann. Malat, auch bekannt als Äpfelsäure, ist eine organische Säure, die am Citratzyklus beteiligt ist. Der Citratzyklus ist ein wichtiger Prozess in unserem Körper, der die Energieproduktion reguliert. Indem es den Citratzyklus ankurbelt, kann Malat die Energiebereitstellung während des Trainings verbessern. Tribulus Terrestris Tribulus Terrestris ist eine kleine Blattpflanze. Sie ist auch unter den Namen Gokshura, Kaltschale und Ziegenkopf bekannt. Sie wächst an vielen Orten, unter anderem in Teilen Europas, Asiens, Afrikas und des Nahen Ostens. Sowohl die Wurzel als auch die Frucht der Pflanze werden in der traditionellen chinesischen Medizin und in der indischen Ayurveda-Medizin medizinisch verwendet. Traditionell wird die Pflanze wegen einer Vielzahl möglicher Wirkungen verwendet, unter anderem zur Steigerung der Libido. Arginin Base Arginin Base hat einen hohen Gehalt an L-Arginin. Zudem liegt der pH-Wert liegt im basischen Bereich, deshalb hat die Aminosäure eine viel höhere Bioverfügbarkeit und kann vom Körper besser aufgenommen werden. Arginin Base wird durch fermentierte Gerste gewonnen und ist 100% pflanzlich. Traubenkern Extrakt (OPC) Traubenkernextrakt ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus den Kernen von Weintrauben gewonnen wird und enthält nützliche Antioxidantien. Hergestellt durch das Entfernen, Trocknen und Pulverisieren der bitter schmeckenden Kerne von Weintrauben. Weintraubenkerne sind reich an Antioxidantien, darunter Phenolsäuren, Anthocyane, Flavonoide und oligomere Proanthocyanidin-Komplexe (OPC's). Cylon Zimt Extrakt Zimt ist reich an Antioxidantien und anderen nützlichen Verbindungen. Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass er bei der Kontrolle des Blutzuckerspiegels helfen, vor Herzkrankheiten schützen und Entzündungen verringern kann. Zink Health Claim: Zink trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei. Zink trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel, Kohlenhydrat-Stoffwechsel, DNA-Synthese und kognitiven Funktion bei!

Inhalt: 0.11 Kilogramm (180,91 €* / 1 Kilogramm)

19,90 €*
Dose(n)
Reines Glutamin Pulver
Nahrungsergänzungsmittel. Pulver mit L-Glutamin Warum ist L-Glutamin für uns die beste Aminosäure der Welt? Die Aminosäure Glutamin ist eines der viel genutzten Supplements (Nahrungsergänzungen) in der Fitness- und Bodybuilding – Szene. Wir haben uns die Frage gestellt, was der Grund für diese unfassbare Beliebtheit von Glutamin ist und haben bei unseren Recherchen wirklich außergewöhnliche Rückmeldungen von Athleten aus allen Sportbereichen erhalten. Neben der traditionellen Verwendung von Glutamin unter den Kraftsport-Enthusiasten erfreut sich dieses Supplement auch immer größer werdender Beliebtheit im allgemeinen Leistungssport und wird dort offenbar vor allem zu regenerativen Zwecken eingesetzt. Ca. 20% des Aminosäure-Blutpools besteht aus Glutamin! Die Geschichte von Glutamin im Kontext der ernährungsphysiologischen Bedeutung dieser nicht essentiellen Aminosäure ist nun schon einige Jahrzehnte alt und im Laufe der Zeit wurde erst deutlich, welche außerordentliche Bedeutung dieser Nährstoff für den menschlichen Organismus haben kann. Diesbezüglich muss man wissen, dass Glutamin eine Aminosäure ist, die der Körper zwar selbst herstellen kann, die aber in so hoher Menge im Aminosäure-Blutpool vorkommt (ca. 20% des Aminosäure Blutpools besteht aus Glutamin!), dass schon zu Beginn der Forschung postuliert wurde, dass sie eine ganz besondere Bedeutung für den menschlichen Metabolismus haben kann. Daher wurden verschiedenste Versuche in allen Lebensbereichen unternommen mit dem Ziel herauszufinden, welche Wirkungen Glutamin als Einzelaminosäure mit sich bringt. Die Ergebnisse waren vielschichtig und es zeigte sich, dass die nicht in einem Protein gebundene Form von Glutamin, nämlich das sogenannte „freie L-Glutamin“, viele Stoffwechselfunktionen positiv beeinflussen kann. L-Glutamin als Nachtrainings-Supplement kann die Regenerationszeit erheblich verkürzen Im Bereich des Sports zeigte sich, dass L-Glutamin als Nachtrainings-Supplement genommen die Regenerationszeit erheblich verkürzen kann. So konnten viele Leistungssportler mit Hilfe von Glutamin viel schneller/häufiger in den Bereich der so genannten Superkompensation gelangen, was zu erheblichen Leistungssteigerungen in Sportarten wie Bodybuilding, Leichtathletik, Ballsport und weiteren kraft-/ausdauerorientierten Sparten führte. Glutamin ist aktiv an der Glykogenproduktion beteilig und kann dabei helfen das Zellgift Ammoniak zu neutralisieren Gründe für die Verbesserung der Regeneration gibt es einige, denn Glutamin ist aktiv an der Glykogenproduktion beteiligt, liefert den für den Muskelaufbau so wichtigen Stickstoff in mehr als relevanter Menge und kann dabei helfen das Zellgift Ammoniak zu neutralisieren, welches das Leistungspotenzial zu mindern droht. Glutamin an der DNA- und RNA – Biosynthese beteiligt L-Glutamin kann aber auch über die Sporternährung hinaus verzehrt werden. Dabei ist Glutamin zum Beispiel bei der DNA- und RNA – Biosynthese von großer Bedeutung und kann sogar helfen aktiv als Gehirnnährstoff die Gedächtnisleistung zu verbessern. Studien zu Folge soll Glutamin als freie Aminosäure gegeben die Gedächtnisleistung von Kindern um 20-30 Punkte auf rein ernährungsphysiologischer Basis verbessert haben (Rogers, L. L. and R. B. Pelton. "Effect of Glutamine on IQ Scores of Mentally Deficient Children." Texas Reports on Biology and Medicine 15.1 (1957): 84–90.). Deshalb ist Glutamin für uns die beste Aminosäure der Welt! :) und können nach dieser Recherche ganz klar sagen, dass L-Glutamin zu einem der wichtigen Nährstoffe für Sportler zählt (insbesondere Fitness, Kraftsport und Bodybuildung ), als auch seine Berechtigung im Einsatz für den Erhalt der Gesundheit und der allgemeinen Leistungsfähigkeit haben kann.

Inhalt: 0.5 Kilogramm (33,80 €* / 1 Kilogramm)

16,90 €*
Isomaltulose Smooth Carbs 1000g Sonderpreis
1000 g Sonderpreis aufgrund eines Druckfehlers auf der Verpackung. Die Smooth Carbs werden zukünftig als 2000 g Beutel angeboten. Mehr Infos und Details hier.

15,90 €*
Frauen Kapsel mit Mönchspfeffer
MönchspfefferMönchspfeffer ist eine Pflanze, die seit Jahrhunderten bei Frauen zur Linderung verschiedener Beschwerden eingesetzt wird. Diese Heilpflanze ist auch unter dem Namen Vitex Agnus Castus bekannt und stammt aus dem Mittelmeerraum.Der Mönchspfeffer wird meist bei Frauenleiden eingesetzt, insbesondere bei hormonellen Beschwerden. Er enthält eine Vielzahl von Inhaltsstoffen:darunter Flavonoide, ätherische Öle und Saponine die eine regulierende Wirkung auf den weiblichen Hormonhaushalt haben können. Viele Frauen leiden unter dem prämenstruellen Syndrom (PMS), das mit Symptomen wie Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Wassereinlagerungen und Brustspannen einhergeht. Mönchspfeffer kann hier eine lindernde Wirkung haben, indem es den Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht bringt und die Beschwerden reduziert. Auch bei unregelmäßigem Zyklus und Menstruationsbeschwerden kann der Mönchspfeffer eine unterstützende Rolle spielen. Er kann den Eisprung regulieren und somit zu einem regelmäßigeren Zyklus beitragen. Zudem kann er krampflösend wirken und Schmerzen während der Menstruation lindern. Ein weiterer Anwendungsbereich des Mönchspfeffers kann in der Behandlung von hormonell bedingten Hautproblemen wie Akne liegen. Die regulierende Wirkung auf den Hormonhaushalt kann auch hier zu einer Verbesserung des Hautbildes führen. Es ist wichtig zu beachten, dass Mönchspfeffer eine Weile benötigt, um seine volle Wirkung zu entfalten. Eine regelmäßige Einnahme über einen längeren Zeitraum ist daher ratsam. Trotz der positiven Eigenschaften des Mönchspfeffers sollten Frauen mit hormonellen Erkrankungen, während der Schwangerschaft und in der Stillzeit vorsichtig sein und vor der Anwendung Rücksprache mit einem Arzt halten. Insgesamt kann der Mönchspfeffer eine natürliche Alternative bei verschiedenen Frauenbeschwerden sein. Die regulierende Wirkung auf den Hormonhaushalt kann dazu beitragen, Symptome zu lindern und die Lebensqualität zu verbessern. Es lohnt sich, diese Heilpflanze genauer zu erforschen und ihre Möglichkeiten zu entdecken. Health Claim: Chrom trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen und Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei. Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei.Eisen, Vitamin B6, Vitamin C und Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme.Magnesium, Vitamin C und Vitamin B6 trägt zur normalen psychischen Funktion bei.Magnesium trägt zur normalen Muskelfunktion bei.Vitamin B6 trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen und Regulierung der Hormontätigkeit bei. Quellen:  Lethaby A, Marjoribanks J, Kronenberg F, Roberts H, Eden J, Brown J. Phytoestrogens for menopausal vasomotor symptoms. Cochrane Database Syst Rev. 2013 Dec 10;(12):CD001395. doi: 10.1002/14651858.CD001395.pub4. PMID: 24323914. Taku, Kyoko PhD, MD; Melby, Melissa K. PhD; Kronenberg, Fredi PhD; Kurzer, Mindy S. PhD; Messina, Mark PhD. Extracted or synthesized soybean isoflavones reduce menopausal hot flash frequency and severity: systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials, Menopause: The Journal of The North American Menopause Society: July 2012 - Volume 19 - Issue 7 - p 776-790 Chen, L.-R.; Ko, N.-Y.; Chen, K.-H. Isoflavone Supplements for Menopausal Women: A Systematic Review. Nutrients 2019, 11, 2649. Errichi S, Bottari A, Belcaro G, Cesarone MR, Hosoi M, Cornelli U, Dugall M, Ledda A, Feragalli B. Supplementation with Pycnogenol improves signs and symptoms of menopausal transition. Panminerva Med. 2011 Sep;53(3 Suppl 1):65-70. PMID: 22108479. Kohama T, Negami M. Effect of low-dose French maritime pine bark extract on climacteric syndrome in 170 perimenopausal women: a randomized, double-blind, placebo-controlled trial. J Reprod Med. 2013 Jan-Feb;58(1-2):39-46. PMID: 23447917. Tijhuis, Mariken & Doets, Esmée & Van der Velpen, Vera & Schouten, J.M.. (2015). Preparatory work to support the risk assessment for peri- and postmenopausal women taking food supplements containing isolated isoflavones. EFSA Supporting Publications. 12. Milart P, Woźniakowska E, Wrona W. Selected vitamins and quality of life in menopausal women. Prz Menopauzalny. 2018 Dec;17(4):175-179. doi: 10.5114/pm.2018.81742. Epub 2018 Dec 31. PMID: 30766465; PMCID: PMC6372850. Kyvernitakis I, Hadji P (2016) Postmenopausale Osteoporose: Diagnostik und Therapie gemäß S3-Leitlinie. Gynäkologische Endokrinologie. 10.1007/s10304-016-0074-2. Hadji P, Kyvernitakis J, Kann P, Niedhart C, Hofbauer L, Schwarz H et al (2015) Grand-4: The German Retrospective Analysis on Persistence in Women with Osteoporosis Treated with Bisphosphonates or Deno- sumab. Value Health 18(7):A657 Max-Rubner Institut (Hg.), Nationale Verzehrsstudie II. Ergebnisbericht Teil 1. Die bundesweite Befragung zur Ernährung von Jugendlichen und Erwachsenen. Max-Rubner Institut, Karlsruhe, 2008. EFSA Journal 2010; 8(5):1609 Carle R. Sekundäre Pflanzenstoffe. In: Biesalski H, Bischoff S, Pirlich M, Weimann A, Hrsg. Ernährungsmedizin. 5., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Thieme; 2017. Chen, L.-R.; Ko, N.-Y.; Chen, K.-H. Isoflavone Supplements for Menopausal Women: A Systematic Review. Nutrients 2019, 11, 2649. De Franciscis, P.; Colacurci, N.; Riemma, G.; Conte, A.; Pittana, E.; Guida, M.; Schiattarella, A. A Nutraceutical Approach to Menopausal Complaints. Medicina 2019, 55, 544.

Inhalt: 0.105 Kilogramm (180,00 €* / 1 Kilogramm)

18,90 €*
Dose(n)